Wäre das Umziehen ein Wunschkonzert, so würde es wohl genau so ablaufen: Sie kaufen / mieten eine neue Immobilie, gestalten diese nach Wunsch, lassen alles, was Sie in der alten Immobilie hatten, liegen und stehen, geben den alten Wohnungsschlüssel zurück und lassen sich den neuen aushändigen. Der Rest (der Umzug der ganzen Habseligkeiten) erledigt sich von alleine.

Wie sieht die Realität aus?

In der Realität lassen sich viele Mitbürger dazu hinreissen, den gesamten Umzug selbst durchzuführen. Das beginnt logischerweise mit dem Verpacken des gesamten Besitzes und endet mit der Überführung ins neue Objekt und der abschliessenden Endreinigung des alten Objekts. Dazwischen liegt ganz viel Schweiss, vieles an Ärger und Geld. Denn das Verpacken muss schon gut koordiniert sein, sofern man nicht binnen zweier Tage in Bausch und Bogen zügeln kann. Und wer von uns hat ein Lieferfahrzeug, das gross genug ist, um ganze Möbel zu transportieren? Und wer hat immer auf Abruf so viele Helfer zur Verfügung, dass man in absehbarer Zeit be- und entladen kann? Denn in einem durchschnittlichen Haushalt sammelt sich innerhalb weniger Jahre eine erstaunliche Menge von Habseligkeiten an. Und alle sollen – abgesehen von dem, was man ausmustert – mit übersiedelt werden. Dies ist keine banale Angelegenheit.

Wie könnte die Realität aussehen?

Wer gut recherchiert und reiflich überlegt, könnte auf die Firma Wagner stossen. Die Wagner Umzüge AG ist ein Umzugsdienstleister, der Ihr Zügeln (fast) zum Kinderspiel macht. Sie stellen einfach alle Informationen zur Verfügung. Wann Sie umziehen können, von wo und wohin Sie siedeln werden, wie viele Quadratmeter Wohnfläche die Immobilien haben. Binnen kurzer Zeit bekommen Sie ein konkretes Umzugsangebot, das Sie vergleichen und natürlich jederzeit buchen können. Optional können Sie das Ab- und Aufbauen von Möbeln und Küchen mit dazu anbieten lassen. Oder auch die Endreinigung. Das Ein- und Auspacken von Umzugskartons. Kurzum: Alles, was zum Umzug gehört, kann hier gebucht werden. Sogar wenn eine Zwischenlagerung notwendig ist, kann man dies via Wagner organisieren lassen.

An Effizienz kaum zu überbieten

Das Schöne ist, dass Sie als Privatperson niemals effizienter umziehen können als professionelle Firmen. Wenn Sie alleine alles koordinieren und verladen, überführen, auf- und abbauen müssen, werden Sie sehr viel Kraft und Zeit brauchen. Noch schlimmer wird es, wenn Sie grenzüberschreitend siedeln oder ein Zwischenlager brauchen. Setzen Sie stattdessen auf die Dienste von Wagner und nähern Sie sich dem Idealfall an, von dem wir anfangs geschrieben haben.